Über mich

Praxisbezogene Ausbildung:

Techniker von der Pike auf:Michael Liebler in Arbeitskluft
Vier Semester Studium Bauingenieurwesen und Architektur,
Ausbildung Bauzeichner, staatlich geprüfter Hochbautechniker

Sachkundiger für kontaminierte Bereiche nach BGR 128
Sachkundiger für Gebäudeschadstoffe nach BGR 128
Sachkundiger für Asbestsanierung  nach TRGS 519
Sachverständiger für Gebäudeschäden

Berufliche Laufbahn:

14 Jahre Praxiserfahrung in Werkplanung und Bauleitung unter anderem bei Goldbeckbau und Leonard Kolb GmbH

Selbständig seit 2002

Schwerpunkte: Sicherheits- und Gesundheitskoordination, Schadstoffgutachten, Rückbaukonzepte, Asbestsanierung